Bundesverband Internetmedizin e.V. (BiM)

Beiträge von Iris Vorberg

Stellungnahme des BiM zum DVPMG

Ein Bericht von Pia Maier, Vorstand BiM e.V. Nach dem Digitale-Versorgung-Gesetz und dem Patientendaten-Schutzgesetz ist der vorliegende Referentenentwurf zum Digitale Versorgung und Pflege – Modernisierungsgesetz das dritte „digitale“ Gesetz der Ära Spahn. Sein zentraler Inhalt ist die Modernisierung der Telematikinfrastruktur und die weitere Planung, wann welche Berufsgruppe an die TI angeschlossen wird. Der Referentenentwurf lässt…

Weiterlesen

Bericht aus den Verhandlungen der Rahmenvereinbarung

Ein Bericht von Pia Maier, Vorstand BiM e.V. Der Komplexität Rechnung tragen… Obwohl die Rahmenvereinbarung weitgehend geeinigt ist, hängt die Finalisierung nun schon eine ganze Weile greifbarer Nähe, aber eben doch außer Reichweite. Das liegt vor allem daran, dass einige Fragen der Schiedsstelle übergeben wurden oder noch werden – der Text ist ohne diese Entscheidungen…

Weiterlesen

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit: Entwurf eines Gesetzes zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (Digitale Versorgung und Pflege – Modernisie-rungs-Gesetz – DVPMG)

Zusammenfassung: Der Referentenentwurf lässt leider viele notwendig zu regelnde Punkte außer Acht, auch wenn er insgesamt viele Themen sinnvoll weiterentwickelt und zu einer guten digitalen Infrastruktur im Gesundheitswesen führen wird. Insbesondere im Bereich der digitalen Gesundheitsanwendungen bleiben nach wie vor wichtige Punkte offen. Die Einführung von Digitalen Pflegeanwendungen begrüßen wir ausdrücklich, sähen sie aber gern…

Weiterlesen

Future Medicine Science Match 2020

Als Kooperationspartner der Future Medicine Science Match 2020 möchten wir auf die diese Veranstaltung am 7. November 2020 hinweisen: Der Tagesspiegel und das Berlin Institute of Health (BIH) zusammen mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin und dem Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz Gemeinschaft (MDC) laden am Samstag den 7. November 2020 zum Future Medicine Science Match ein.…

Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung vom Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI), des Spitzenverbandes Digitale Gesundheitsversorgung e.V. (SVDGV), des Bundesverbandes der Arzneimittelhersteller e.V. (BAH) und des Bundesverband Internetmedizin (BiM) zur Pressemitteilung des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns vom 17.9.2020

Apps auf Rezept müssen höchste Anforderungen erfüllen Der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns hat gestern in einer Pressemitteilung zur „Vorsicht bei der Nutzung und Verordnung digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGA)“ aufgerufen. Dazu nehmen der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI), der Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung e.V. (SVDGV), der Bundesverband der Arzneimittelhersteller e.V. (BAH) und der Bundesverband Internetmedizin (BiM)…

Weiterlesen

Rundum sorglos Hilfe für Hersteller digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGAs)

Sebastian Vorberg, Vorstand BiM e.V. Mit viel Engagement kümmert sich BiM inzwischen um die gesetzlich neu Aufgestellten Interessen der Hersteller von digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGAs). Dabei geht es nicht nur um die Wahrnehmung der politischen Interessen der Mitglieder unseres Vereins in Berlin. Um den Erfolg neuer Ideen und Initiativen der digitalen Medizinprodukte zu fördern, kümmert sich…

Weiterlesen

Unterstützungsangebote für den Verordnungs- und Abrechnungsprozess bei DiGAs durch Dienstleister

Sabrina Kühn, Vorstand BiM e.V.   Ein Beitrag von Sabrina Kühn, Vorstand BiM e.V. Der Verordnungsweg und die nachgelagerte Abrechnung von digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGAs), welche sich am § 302 SGB V orientiert, sind bereits vom Grundsatz her zwischen den Krankenkassen und den Verbänden der Hersteller geregelt. Die Richtline des GKV-Spitzenverband zur Abrechnung von digitalen Gesundheitsanwendungen…

Weiterlesen

Verhandlung der Rahmenvereinbarung Digitale Gesundheitsanwendungen

Pia Maier, Vorstand BiM e.V. Ein Ausblick von Pia Maier Ein Sommer voller Verhandlungstermine liegt hinter uns – und ein Herbst mit weiteren Terminen vor uns. Die Rahmenvereinbarung nimmt Gestalt an, aber einige Themen sind derart umstritten, dass eine Einigung in weiter Ferne liegt. Die Verhandlungen zwischen dem GKV-Spitzenverband (GKV-SV) und den 13 Herstellerverbänden laufen…

Weiterlesen

DiGA: Volldigitale Produkte in die Versorgung!

Pia Maier, Vorstand des BiM e.V. Anträge für DiGA können nun gestellt werden. Der Bundesverband Internetmedizin begrüßt diesen Schritt in die digitale Medizin. Damit diese Weltneuheit gut im Gesundheitssystem ankommt und aufgenommen wird, ist ihre Abgrenzung rechtlich klar geregelt und darf nicht aufgeweicht werden. 1. DiGA sind innovative, volldigitale Medizinprodukte Voraussetzungen für eine DiGA sind:…

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen