Interview mit Sebastian Vorberg bei EHealthCom

Sebastian Vorberg

EHealthCom, das führende Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT hat ein Interview mit BiM-Vorstandssprecher Sebastian Vorberg zum Thema Internetmedizin geführt. Ein kleiner Auszug:

Welche Entwicklung hat die Internetmedizin am meisten befördert?

Ganz klar das Smartphone. Damit ist sowohl der Patient als auch der Mediziner immer online. Medizinische Daten können zu jeder Zeit eingesehen, bearbeitet und weitergegeben werden. Das hat für den Mediziner ein ganz anderes Arbeiten zur Folge.

Das vollständige Interview können Sie unter diesem Link oder in der Print-Ausgabe ab 15.2. nachlesen.


Geschrieben von am 8. Februar 2013
Kennzeichnung: , ,

Ärzte Zeitung: Patienten fragen erstmal Dr. Web

Das Internet ist auf dem Vormarsch bei Gesundheitsfragen – zu diesem Ergebnis kommt erneut eine Studie der Kommunikationsberatung MSL Germany.

Lesen Sie dazu den Bericht der Ärzte Zeitung Online…..


Geschrieben von am 18. Dezember 2012
Kennzeichnung: , ,