Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge powered by vitabook

Für die Ankunft in Deutschland hat das E-Health-Unternehmen vitabook in Kooperation mit dem Innovationszentrum Niedersachsen eine kostenlose Gesundheitskarte für asylsuchende Menschen zum sofortigen Einsatz vorbereitet.

Lesen Sie hier mehr:

21.09.15 PM Gesundheitskarte für Flüchtlinge [1]

Kontakt:

Ordermed GmbH
Innungsstraße 7
21244 Buchholz

Geschäftsführer: Markus Bönig

Telefon: 04181 – 9 28 90 99
Email: info@ordermed.com
Web: https://www.vitabook.de / https://www.ordermed.de


Geschrieben von am 22. September 2015
Kennzeichnung: ,