Health Bridge Limited (t/a DrEd)

DrEd ist ein Anbieter telemedizinischer Leistungen. DrEd ermöglicht Patienten die Kommunikation mit Ärzten mittels einer Sprechstunde via Video, Telefon oder Fragebogen. Eine ärztliche Beratung und ggf. Behandlung kann somit patienten- und wohnortnah von zu Hause, aus dem Büro oder von unterwegs erfolgen.

DrEd geht es um den möglichst barrierefreien und qualitätsgesicherten Zugang zu ärztlichen Leistungen. DrEd nutzt dabei die Instrumente der modernen Kommunikationstechnologie, um Menschen den Zugang zur medizinischen Versorgung möglich zu machen oder zu erleichtern. DrEd ist ein Angebot insbesondere für jene Patienten, die aufgrund eingeschränkter Mobilität oder zeitlicher Verpflichtungen Schwierigkeiten haben, einen Arzttermin wahrnehmen zu können. So schließt DrEd strukturell bestehende Versorgungslücken z. B. im ländlichen Raum und ermöglicht einen zeitnahen Arzt-Patientenkontakt. DrEd stellt damit eine zeitgemäße und versorgungspolitisch wichtige Ergänzung zu herkömmlichen Versorgungsformen dar.

Zur Website