Interview mit Vorstandssprecher des BiM e.V. im Rahmen des Kongresses Vernetzter Gesundheit 2015 in Kiel

Der Fachanwalt für Medizinrecht Sebastian Vorberg, Vorstandssprecher des Bundesverbands Internetmedizin, spricht im Interview im Rahmen des Kongresses Vernetzte Gesundheit 2015 in Kiel über die Themen Internetmedizin, Fernbehandlung und Patientenautonomie.

Unter anderem geht es um bestehende rechtliche Barrieren für die Internetmedizin und um das Thema Datenschutz. Die wachsende Patientenautonomie sieht Vorberg als Anstoß eines Wandels auf Seiten der medizinischen Angebote. 

-> Link Interview Video Sebastian Vorberg

 


Geschrieben von am 18. Februar 2015.


Kommentar schreiben

Kommentar