BiM-Workshop auf der ConhIT 2015

Die digitale Welt ist im Gesundheitswesen längst zum Abbild der Realität geworden. Der mündige Patienten nutzt selbstverständlich Werkzeuge wie Online-Sprechstunden, Electronic Health Companions und Expertensysteme. Auf der conhIT, die heute bis Freitag in den Messehalle des Berliner ICCs stattfindet, zeigen Sebastian Vorberg und Markus Müschenich gemeinsam mit Nicolas Schulwitz (Patientus), Mario Kunze (HealthNatives) und David Schärf (OneLife) die aktuellen Entwicklungen auf, stellen Innovationen vor und macht deutlich: Die Player, die die Chance, gute Medizin noch besser zu machen, jetzt nicht für sich nutzen, werden zu den Verlierern der Zukunft gehören. Weil der Patient ihnen über kurz oder lang das Vertrauen und die Kompetenz absprechen wird.

 

BiM-Workshop auf der ConhIT

Datum: 15. April 2015

Zeit: 14:00 – 16:00 Uhr

Ort: PR Raum, Halle 1.2

 


Geschrieben von am 14. April 2015.
Kennzeichnung: , ,

Kommentar schreiben

Kommentar